Foodist-Box {April}


Merkt ihr was?
Hier tut sich irgendwie gerade nicht viel außer Foodist-Box-Vorstellungen und Schreibzeit-Beiträge.
Mmhh...wasn da los?

Ich weiß doch auch nicht! Meno!

Aber das ändert sich auch wieder. Bestimmt!





Inhalt Foodist-Box April


1. Rhubarb and Ginger Posh Pop von "Breckland Orchard" aus England
(Das Glas habe ich nach dem Shooting direkt ausgetrunken. Erfrischend, scharf und lecker)

2. Caramel Fizz von "SugarSin" aus Schweden
(Boah die sind ein Träumchen sag ich euch! Erst leicht sauer, dann caramellig-soft. Yummie)

3. Blueberry Dream-Smoothie von "Naturfrisk" aus Dänemark
("Naturfrisch" auf deutsch, werden hier die Säfte, Limonaden und Smoothies in bester Bioqualität hergestellt. Der Smoothie war lecker aber nicht unbedingt eine Geschmacksexplosion)

4. Sachertorte in der Dose von der "Bio Cafe-Konditorei Hanauer" aus Wien
(Das Törtchen ist ohne Zusatzstoffe und frei von raffiniertem Zucker. Das gefällt mir schonmal. Das bunte Design auf der Dose ist von dem österreichischen Künstler "Basdera". Gefällt mir auch! )

5. Maroccan Spiced Almonds von "Mr. Filbert`s" aus England
(Hier hatte ich ja schon die Suchtmacher-Mandeln in der Box. Aber diese Würzung mit Minze, Chilli, Koriander, Knoblauch, schwarzem Pfeffer und Honig setzt noch einen drauf! Wahnsinnig lecker!!)

6. Spicy Tomato And Caramelised Onion Chutney von "The Bay Tree" aus England
(Dieses Chutney ist bestimmt der optimale Begleiter in der Grillsaison. Ich bin gespannt!)

7. Chicken Tikka Masala Gewürzmischung von "Spicentice"
(Das Rezept für das Curry-Gericht wir mit der Verpackung mitgeliefert. Im Foodist-Box-Beilagen-Heft gibt es außerem Rezepte für orientalischen Gurkensalat, Tomaten-Kichererbsen-Eintopf, Indisches Hühnchen und Gebackene Erbsentaschen.)







Als mein Mann und ich gestern beide abends am Rechner saßen, arbeiteten und nebenher die Mandeln und die Caramellbonbons aßen, stellten wir wieder fest, wie genial die Foodist-Box ist.
Ich kann sie wieder einmal nur weiterempfehlen. Als Geschenk kommt sie bestimmt immer gut an!






Diesmal habe ich aber auch noch etwas anderes für euch - nämlich unsere neuesten Flohmarkt-Errungenschaften bzw. einen Teil davon. Die Kupferserie auf dem Bild ganz oben hat es mir schwer angetan auch wenn die höhere Vase eine kleine Beule hat. Die Schale (Bild ganz unten) ist eins meiner neuen Lieblingsstücke. Sie ist edel, schlicht und strahlt eine ganz besondere Wärme aus.






Außerdem auf dem Bild ganz oben zu sehen, eine Zusammenstellung aus verschiedenen alten Espressotassen. unter anderem von der Porzellanmanufaktur Tirschenreuth aus dem Jahr 1838. Mein Mann hat sie entdeckt und für seine neuen Büroräumlichkeiten, in die er bald umzieht, mitgenommen. Die Tasse mit dem Grafiksternmusterl (inks in der Mitte) vom Porzellanhersteller Seltmann Weiden hat es mir besonders angetan. Schaaaade, dass sie im Juni von mir gehen.

Na? Was sagt ihr zu unseren Fundstücken?
Wer mir auf Instagram folgt hat die wunderschönen Vasen, die ich entdeckt habe, schon gesehen. Ich werde sie aber hier auch noch zeigen.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche!

Liebe Grüße




Eure Nathalie

Kommentare

  1. Liebe Nathalie,

    Also die Espressotassen finde ich auch super toll - und für ein Büro doch eigentlich viel zu schade, oder?! ;-) Und auch die kleine Sachertorte hat es mir angetan. Ich bin zwar selber kein Schokofreund, aber meine Schwester liebt Sachertorte. Hat sie denn auch geschmeckt und lohnt als Geschenk?

    Lieben Sonntagsgruß
    Fee

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest etwas dazu sagen? Schreib mir doch! Ich freue mich sehr!

Beliebte Posts